Portrait

Bernhard Ade – Zimmermann und Schreiner

Bernhard Ade entdeckte seine Leidenschaft zum Holz schon früh. Nach dem Abschluss seiner Schreinerlehre arbeitete er einige Jahre auf dem erlernten Beruf, dann entschloss er sich, auch noch die Ausbildung zum Zimmermann zu machen. Sein Bezug zum Werkstoff Holz wurde dadurch noch intensiver. Speziell der traditionelle Holzbau fasziniert ihn. Die Schönheit alter Holzbauten, die Details, Konstruktionen und der besondere Reiz der sichtbaren Geschichte und «Lebenserfahrung» des Holzes bewegen ihn zur Arbeit mit diesem inspirierenden Werkstoff.

Faszination Altholz